Deutsch | Englisch | Italienisch
Kontakt | Impressum | Sitemap

Call Back Service

Sie wüssten gern mehr über unsere Angebote? Lassen Sie sich von uns anrufen!

Philosophie

Unternehmensphilosophie

AFM steht für Kompetenz, Kundenorientierung, Kreativität und Engagement. Die Basis unserer Philosophie liegt darin, den Kunden mit guten Artikeln möglichst oft in die richtigen Medien zu bringen, um somit seinen Bekanntheitsgrad zu steigern, ein positives Image aufzubauen und seinen Unternehmenserfolg zu steigern.

Bei AFM steht Service an höchster Stelle

AFM bietet PR-Lösungen, die optimal auf die Bedürfnisse von Buchverlagen sowie auf das Budget kleiner und mittelständischer Unternehmen zugeschnitten sind. Gerlinde Freis wickelt Ihre Aufträge motiviert, schnell und zuverlässig ab. Sie nimmt sich auch schon beim kostenlosen Erstgespräch Zeit für Sie und wägt mit Ihnen Ihre individuellen Ziele und Bedürfnisse in der Unternehmenskommunikation ab.

Effiziente PR-Lösungen

Konzentrieren Sie sich auf Ihr Tagesgeschäft und AFM sorgt dafür, dass Ihre Erfolge an die Öffentlichkeit dringen! Unsere Agentur setzt Ihr Unternehmen richtig in Szene und bringt in Presseinformationen und Journalistengesprächen auf den Punkt, was Sie der Öffentlichkeit mitteilen wollen.

Partnerschaft und Vertrauen

AFM strebt eine auf gegenseitiges Vertrauen basierende, langfristige partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Ihren Kunden an. Eine offene und ehrliche Kommunikation sowie gegenseitiger Respekt sind dabei wichtige Grundlagen unserer Philosophie.

AFM setzt auf Qualität und Erfahrung

AFM leistet sich die beste und umfangreichste Mediendatenbank im deutschsprachigen Raum, die nicht nur ein, sondern gleich drei Länder (D-A-CH) umfassen. So eignet sich AFM insbesondere für inländische Unternehmen, die auch Kunden in den jeweiligen deutschsprachigen Nachbarländern ansprechen möchten. Als Deutsche, die in Österreich Publizistik und Kommunikationswissenschaft studiert hat, kennt Gerlinde Freis die deutschsprachigen Medienmärkte gut und weiß, auch aufgrund zahlreicher journalistischer Erfahrungen, wie man mit den speziellen Bedürfnissen und Eigenheiten der Journalisten in den verschiedenen Ländern umgeht.